Gruppen kennenlernen

Was war der traurigste Augenblick in deinem Leben? Würdest du nachts alleine durch einen unbekannten Wald gehen? Wen beneidest du am meisten? Welche Rolle würdest du gerne in einem James-Bond-Film spielen? Was ist dir an deinen Freunden wichtig? Was ist für dich das Beste am Älterwerden? Was imponiert dir? Was erwartest du von deinen Freunden? Ist dir wichtig, was andere von dir denken? Wer waren deine besten Freunde in der Grundschulzeit?

Welche Menschen sind dir besonders wichtig? Was darf in deinem Kühlschrank nie ausgehen? Mit wem möchtest du immerfort Kontakt halten? Welche rote Ampel hast du im Leben schon überfahren? Wen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? Verleihst du dein Auto? Bist du Mitglied in einem Verein? Hast du schon mal eine Kuh gemolken? Liest du eine Zeitung? Wen hast du einmal sehr enttäuscht? Erzähle von einem Streit, der gut ausgegangen ist! Was ist dir heilig? Was ist dein Lieblingsgemüse? Auf welchen Streit bist du stolz?

Welches Kinderbuch hat dich geprägt? Beschwerst du dich im Restaurant, wenn dir das Essen nicht schmeckt? Hast du ein Patenkind? Wem würdest du gerne einen Orden verleihen und wofür?

8 Kennenlernspiele für Erwachsene – nachhaltiges Kennenlernen

Wo möchtest du gerne beerdigt werden? Wie sah dein Kinderzimmer aus? Erzähle von einem Menschen, der dir wichtig war und den du verloren hast! Hast du dieses Jahr etwas Besonderes gefunden? Worin bist du in der letzten Zeit stärker oder besser geworden? Welchen Vorsatz hast du dieses Jahr beherzigt? Was war der glücklichste Tag in deinem Leben?

Wenn du deinen Beruf völlig frei wählen könntest, was würdest du tun? Bist du zufrieden mit deinem Aussehen? Erzähle von einem glücklichen Augenblick! Wobei kannst du am besten entspannen? Auf wievielen Konzerten warst du schon? Kannst du dich an deine Einschulung erinnern? Wie hältst du dich fit? Nach was bist du süchtig?

59 Ideen, wo du neue Leute kennenlernst

Was war deine schwerste Niederlage? Was fasziniert dich? Liest du gerne Krimis? Von was würdest du dich für kein Geld der Welt trennen? Wen beneidest du? Wie findest du deine eigene Handschrift? Hast Du ein Tattoo? Was ist das Wichtigste für dich im Leben? Findest du dich leicht zu durchschauen?

Wie du neue Leute kennenlernen kannst

Worauf bist du stolz? Welcher Abschied fiel dir besonders schwer? Wenn du in einer Hungersnot nichs zu Essen hättest, würdest du deinen Hund schlachten? Lebst du im Moment in einer Beziehung? Hängt deine Stimmung vom Wetter ab? Auf welchem Konzert warst du zuletzt? Wen kannst du nicht leiden? Welche Lebensweisheit findest du besonders blöde? Magst du deinen Beruf?

Was bedeuten dir deine Eltern? Wer ist dir ein Vorbild? Bist du schon einmal für eine Straftat belangt worden? Was war dein erstes Wort? Welches Ereignis hat dein Leben geprägt? Hast du ein Lebensmotto? Hast du schon einmal jemandem das Leben gerettet? Bist du schon einmal sitzengeblieben? Hast du viel Fantasie? Welche Geschichten mochtest du als Kind besonders? Wie definierst du Glück? Was kannst du jetzt tun, was dir früher nicht möglich war? Wer war der erste Mensch, in den du dich verliebt hast? Könntest du die Zeit noch mal zurück drehen, was würdest du anders machen? Hast du Angst vor dem Tod?

Welche Geschichte aus deinem Leben erzählst du am liebsten? Glaubst du an Wunder? Wo würdest du gerne nach Herzenslust einkaufen gehen? Würdest du die Hälfte spenden, wenn du eine Million im Lotto gewinnst? Erzähle ein besonderes Ereignis aus deinem Leben! Wie soll dein Partner aussehen? Hast du schon die Schule geschwänzt, um etwas anderes zu unternehmen? Wann bist du das erste Mal alleine verreist?

8 Kennenlernspiele für Erwachsene - nachhaltiges Kennenlernen | zaroravywa.tk |

Welches Buch hat dich sehr beeindruckt? Wie hast du deinen Freund kennengelernt? Springst du im Schwimmbad vom Dreier? Bist du manchmal kindisch? Warst du schon einmal verliebt? Rauchst du? Wer war dein erster Schwarm? Was hast du als Kind zum Einschlafen gebraucht? Welchen Wunsch möchtest du dir möglichst bald erfüllen?

Wie hast du als Kind deine Freizeit verbracht? Welche deiner Eigenschaften würdest du anderen empfehlen? Was bringt dich zum Weinen? Auf welches elektronische Gerät könntest du verzichten? Bist du tolerant? Welche Tätigkeit bei deiner Arbeit machst du am liebsten? Wer ist der coolste Mensch, den du kennst? Welchen Beruf willst du einmal ergreifen? Was würdest du tun, wenn du eine Stunde unsichtbar sein könntest? Wovor hattest du als Kind Angst? Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?

Wie reagierst du, wenn ein Unbekannter dich im Zug anspricht? Was war dein Lieblingsfach in der Schule? Was möchtest du tun, wenn du alt bist? Erzähle von der Zeit, als du deinen Führerschein gemacht hast! Was ist mit deinem Lieblingsspielzeug von damals passiert? Was ist dein Lieblingsklingelton? Welches Gebäude auf der Welt würdest du gerne in die Luft sprengen?

Was brauchst du zum Einschlafen? Was war dein erstes Auto? Was war dein romantischstes Erlebnis? Welchen Beruf hast du gelernt? Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest? Was tust du als letztes vor dem Einschlafen? Was hast du dir von deinem ersten Gehalt gekauft? Welches Foto hast du immer bei dir? Hast du schon einmal einen Autounfall gehabt? Wohin bist du schon gereist? Wenn du ein Planet wärst, welcher wäre das? Welche CD, die du besitzt, ist dir besonders peinlich? Warst du einmal länger im Krankenhaus? Was hast du als Kind am liebsten gespielt?

Was ist dein aktueller Bildschirmhintergrund? Was magst du an dir besonders? Was wäre das Schlimmste, was dir in diesem Jahr passieren könnte? Welche Frage würdest du dem anderen Geschlecht gerne stellen? Welchen Planeten würdest du gerne für einen Tag besuchen? Wie würdest du dich mit drei Adjektiven beschreiben? Welches Auto möchtest du später einmal fahren? Bei welchem geschichtlichen Ereignis wärst du gerne dabeigewesen? Wen würdest du gerne ein Jahr zum Schweigen bringen? Wen möchtest du gerne kennenlernen? Welche Erfindung beeindruckt dich am meisten? Ist es dir peinlich gelobt zu werden?

Wenn du einen eigenen Fernsehsender besitzen würdest, was würde er senden? Welcher Geruch erinnert dich am meisten an deine Kindheit? Welche Lebensweisheit findest du am blödesten? Wie möchtest du in 10 Jahren leben? Hast du ein Piercing? Was möchstest du mit 30 Jahren erreicht haben?

Was verdirbt dir am schnellsten den Tag? Welche Schlagzeile würdest du gerne einmal von dir lesen? Was hättest du jetzt getan, wenn du nicht hier wärest? Welches biblische Ereignis hättest du gerne miterlebt? Wofür würdest du dein Leben opfern? Was ist der schönste Ort, an dem du je gewesen bist?

Welche Länder hast du schon besucht? Wenn du einen Preis für dein Lebenswerk bekommen würdest, wer sollte die Laudatio halten? Wie stehst du zu Organspenden? Von wem möchtest du gerne einmal gelobt werden? Auf welchen deiner fünf Sinne würdest du am ehesten verzichten können? Mit welcher erfundenen Figur würdest du gerne ein Interview führen? Was soll einmal auf deinem Grabstein stehen? Würdest du gerne einen Blick in die Zukunft werfen?

An was glaubst du? Wer hat dir von Gott erzählt? Was bedeutet dir dein Glaube? Was kann Gott für dich tun? Wo ist für dich Heimat? Erzählst du anderen Menschen von deinem Glauben? Würdest du gerne einmal für einen Tag ein Superheld sein? Wessen Gedanken würdest du gerne lesen können? Wenn du auf einer einsamen Insel eine Zeitschrift abonnieren könntest, welche wäre es? Tanzt du gerne? Wenn dir irgendein Gebäude auf der Welt gehören Wie würdest du dich einrichten, wenn du unbegrenzt Geld zur Verfügung hättest?

Sie suchen für Ihr Seminar Kennenlernspiele für Erwachsene? Das kann zu einer Herausforderung werden. Es gibt im Internet eine Menge an Spieledatenbanken wie zum Beispiel spielewiki. Wie wissen sie aber, dass dieses oder jenes Kennenlernspiel tauglich ist für Erwachsene? Meistens gibt es keine Filtermöglichkeit nach diesem Kriterium. Wir präsentieren hier eine Auswahl an Kennenlernspielen, die sich für Erwachsene im Seminarbereich bewährt haben. Das Spiel geht einfach so weiter. Die Teilnehmer können sich aussuchen wohin sie werfen.

Wiederholung schadet nicht beim Kennenlernen.


  • Neu in der Stadt: 8 Tipps zum Leute kennenlernen?
  • partnersuche akademiker hamburg.
  • Neu in der Stadt: 8 Tipps zum Leute kennenlernen.
  • Spiele zum Kennenlernen!
  • Kennenlernen.
  • single partys flensburg.

Wenn die Teilnehmer einige Namen kennengelernt haben, werden sie automatisch anfangen, neue Personen mit einzubeziehen. Diese Variante kann entweder direkt am Anfang vom Spiel, aber besser nach ein einer gewissen Übungszeit eingeführt werden:. Der Ball darf nur 1 Mal von jedem Teilnehmer gefangen werden. Hierzu kreuzen sich die Gruppenmitglieder, die schon dran waren, ihre Arme. Die Teilnehmer müssen sich die Reihenfolge merken. Am einfachsten ist er wenn der Trainer startet und am Ende den Ball auch wieder bekommt. Beim zweiten und bei weiteren Durchgängen immer die gleiche Reihenfolge einhalten soll die Gruppe versuchen möglichst ohne Fehler so schnell wie möglich zu sein.

Wenn Variante 1 gut funktioniert, kommt ein zweiter Ball im Spiel. Der Trainer schickt Ball 1 auf dem Weg und sofort danach Ball 2. Der zweite Ball macht genau die Umgekehrte Reihenfolge von Ball 1. Am Ende sollten beide Bälle wieder beim Trainer ankommen.

3 simple Fragen, um andere sofort kennenlernen zu können

Um die bei diesem Spiel sowieso schon hohe Aufmerksamkeit noch zusätzlich zu steigern, kommen weitere Bälle oder Gegenstände ins Spiel. Bei gefährlichen Gegenständen darf vor dem Werfen eine Warnung natürlich nicht fehlen: Die Teilnehmer sollen den Ball unterhand werfen. So kann er besser gefangen werden und der Spielfluss ist schöner. Die Teilnehmer stellen sich auf die Schnur und schauen dabei alle zur Mitte vom imaginären Kreis. Jetzt müssen die Teilnehmer ohne neben die Linie zu treten, sich nach einer gewissen Vorgabe sortieren. Am besten nimmt man ein Merkmal, das auch für die anderen Mitglieder der Gruppe interessant ist.

Wenn alle meinen, dass sie richtig stehen, dann darf der erste anfangen sein Namen zu sagen, das Merkmal nachdem sortiert worden ist und evtl. Da geht es bergab. Und hinten erst…! Wenn Sie ein starkes Bild aufgebaut haben, erhöht das meistens auch die Ernsthaftigkeit der Teilnehmer. Die Teilnehmer stellen sich im Kreis auf und geben sich die Hände. Der Trainer ist mit im Kreis und hat eine Schlinge über einer Hand.


  • Über Barbara Pötter.
  • 1. Einstieg, Orientierung und Kennenlernen – Ideenwerkstatt von morgen?
  • partnervermittlung kleve;
  • Du kennst noch eine weitere Idee??
  • frauen kennenlernen ebay kleinanzeigen.
  • Newsletter;

Die Gruppe muss während der ganzen Übung die Hände festhalten. Die Aufgabe ist es, diese Schlinge einmal im Kreis wandern zu lassen. Die Teilnehmer steigen dabei durch die Schlinge und stellen sicher, dass die Hände nicht losgelassen werden. Sobald ein Teilnehmer durch die Schlinge gestiegen ist, sagt er seinem Namen und weitere vom Trainer vorgeschlagene Informationen zu sich selbst.


  • Kennenlernspiele | Spiele zum Kennenlernen.
  • .
  • tanzschule mädchen kennenlernen!
  • Fragen zum kennenlernen in gruppen - schneidernmeistern.
  • .
  • meine stadt schwerin partnersuche.

Die Übung wird wiederholt und dabei versuchen die TN so schnell wie möglich die Schlinge wieder am Ausgangspunkt zu bekommen. Wenn der Kreis unterbrochen wird Hände loslassen , dann geht die Schlinge wieder an ihrem Ausgangspunkt. Eine Rundschlinge: Alle Teilnehmer stehen im Kreis. Irgendwann hört er auf und sagt noch mit geschlossenen Augen: Die Teilnehmer werden aufgefordert, in Zweier-Teams zu gehen und zwar mit jemandem aus dem Team, den sie am wenigsten kennen. Teilnehmer 1 Franz ist Interviewer und bekommt 5 min Zeit, um Teilnehmer 2 Herbert so gut wie möglich kennen zu lernen.

Der Interviewer führt zwar das Gespräch, aber der Interviewte darf natürlich auch Informationen zusteuern. Nach weiteren 5 min treffen sich alle Teilnehmer für die Präsentationen: