Er möchte meine eltern nicht kennenlernen

Mit meinem Ex bin ich seit 2 Jahren auseinander und wir sind gut befreundet.

ER LERNT MEINEN VATER KENNEN! -EHEGATTENNACHZUG

Aus einem praktischem Aspekt heraus hatte ich gedacht, das er uns abholen könnte. Wollte er nicht. Seine Noch-Frau ruft auch öfters an oder schreibt Mails, allerdings nicht gerade nett.

Und heute stand seine Stieftochter vor der Tür. Ist schon ein seltsames Gefühl. Seine richtige Tochter kenne ich auch nicht, wohnt auch noch bei der Mutter, er ist am 3. Opa geworden.

Seinen Freunden stellt er mich schon vor. Ich habe doch manchmal den Eindruck, das er mit meinem Leben nichts zu tun haben will. Es ist ihm egal wie ich finanziell oder beruflich, privat dastehe. Ich vermute mal, das er mich so wie ich jetzt bin einfach gern hat. Weihnachten oder Advent ist ein guter Zeitpunkt. Da isst man ja traditionell mit der Familie und bringt den Partner mit. Allerdings fände ich es wichtiger, einen gemeinsamen Urlaub erlebt zu haben als die Eltern zu kennen.

beziehung und eltern kennenlernen

Du willst ja nicht mit den Eltern leben sondern mit ihm. Danke für Eure Antworten. Zu Antwort 3: Seine Mutter sein Vater lebt nicht mehr wohnt ca 15 km weiter weg von unserem Dorf. Er geht fast jeden Sonntag zu seiner Mutter und zu seinen Schwestern Mein Vater ist unwesentlich jünger als Deiner und meine Mutter vor einigen Monaten gestorben. Und natürlich möchte man den Eltern den Partner vorstellen, mit dem man vorhat, alt zu werden, schon - wie Du schreibst - damit die Eltern beruhigt sind und uns in guten Händen wissen.

Ein Partner der nicht bereit ist, diesem Bedürfnis, das Du gegenüber Deinem alten Vater hast, einmal ein paar Stunden zu widmen, ist rücksichtslos und egoistisch. Wenn ich mich für einen Menschen wirklich interessiere, möchte ich seine Eltern, Geschwister und Freunde kennenlernen. Was meinst Du, mit welchem Interesse seinerseits Du rechnen kannst, wenn Du mal ein ernsthaftes Problem hast, wie Krankheit, Tod des Vaters den er nicht einmal kennenlernen wollte , Jobverlust etc. Ich hoffe, Du hast zumindest gute Freunde, die Dich auffangen.

Das ist nun wahrlich kein Opfer.


  • .
  • vragenlijst flirten.
  • Wann ist es Zeit seine Eltern bezw. seine Mutter kennen zu lernen??

Wenn Du denkst, dass das etwas für die Stabilität Eurer Beziehung aussagen würde, nur weil er Dich seiner Mutter vorstellt, dann irrst Du vielleicht? Ich habe einen Mann kennengelernt, der mir nach kurzer Zeit seinen Sohn vorgestellt hat, wir haben sogar zusammen dessen Geburtstag gefeiert. Und zwei Wochen später ist er mit meiner Vorgängerin zum Tanzen gegangen, auf eine Veranstaltung, wo er eigentlich abgemacht hatte, mit mir hin zu gehen Vergiss das, das ist altmodisch, und sagt gar nichts aus.

Aber er sagt, dass er am liebsten mit mir alleine ist. Natürlich bin ich auch gerne mit ihm zusammen, aber ich möchte auch gerne mal was mit Mehreren unternehmen. Er sagt dazu, dass ich seine Meinung akzeptieren soll. Mehr nicht. Wenn er meine Familie nicht kennenlernen will, bedeutet es doch das er kein Interesse an meinem Leben hat, oder? Freue mich auf Ratschläge. Jesse Blue Gesperrt. Dabei 15 Mai Beiträge Deedee hat gesagt.: CrazyGreenLove 13 Jan Dabei 27 Aug Beiträge Gehört er einer bestimmten Religion an?

Und wie alt seid ihr? Deedee 13 Jan Nein, er gehört keiner bestimmten Religion an. Ich bin 29, er ist Natürlich habe ich ihm zugehört. Aber er möchte ja nicht mal drüber reden.

Mein Freund möchte nichts mit meiner Familie und Freunden zu tun haben

Ich habe es zu akzeptieren und Punkt. Insomnius 13 Jan Dabei 27 Mrz Beiträge 5. Frag ihn doch mal nach den schlechten Erfahrungen. Du kannst ihm auch wie schon erwähnt versuchen seine Angst zu nehmen.

AW: beziehung und eltern kennenlernen

Erzähl etwas über deine Familie, wie sie ist, wie sie wirken kann, versichere ihm, dass es sich nur um oberflächliche und nur vereinzelte Treffen handeln würde. Blockt er nur ab und lässt nicht mir sich reden geschweige denn, dass er seine "schlechten Erfahrungen" ausführt, dann wirst du dir Gedanken um Konsequenzen machen müssen, wenn es anders für dich nicht geht. Insomnius Danke. Er blockt halt bei dem Thema ab. Werde aber versuchen mehr herauszufinden.


  • datingseite kostenlos.
  • Eltern kennenlernen - soziale Phobie - Forum | zaroravywa.tk.
  • partnersuche mannheim umgebung?
  • single gleisdorf.
  • kennenlernen b2;
  • Warum will er meine Eltern nicht kennenlernen bevor wir nicht zusammen sind?.
  • beziehung und eltern kennenlernen.

Was ich nicht verstehe, dass es ja schon bei meiner Schwester anfängt. Wir haben noch nie länger als 3 Tage am Stück miteinander verbracht und waren auch noch nie zusammen im Urlaub. Ich habe ihn meiner Mutter auch nicht vorgestellt, da das Verhältnis zu meiner Mutter angespannt ist. Ich kann und möchte nicht mit ihr über mein Liebesleben sprechen und erzähle ihr nicht mal, wann mein Freund mich besuchen kommt. Sie kann das schwer verstehen und möchte mehr integriert werden, sie möchte eigentlich alles ganz genau wissen.

Sie hat auch eine Abneigung gegen meinen Freund, das konnte ich schon heraushören. Sie meint dass er nicht zu mir passt und dass ich mich nicht mit dem erstbesten zufrieden geben soll. Ich würde meinen Freund nie zwingen, meine Mutter kennenzulernen und finde das ehrlich gesagt auch nicht so wichtig. Es ist mir so peinlich. Ich fühle mich jedes Mal komisch. Ich mag meinen Freund sehr, aber er ist eben nie da, wir können allerhöchstens telefonieren oder chatten. Ich studiere hier noch voraussichtlich ein Jahr. Und es sieht nicht so aus, als ob wir danach zusammenziehen würden weil ich nach meinem Studium noch etwas anderes studieren will und dafür wieder weit weg ziehen muss.

So nun zu mir: In Small Talk bin ich eine Niete. Dass mein Freund mich dazu zwingen will zu seinen Eltern zu gehen belastet mich sehr.